Skip to main content

Adventsgeschichten aus dem Wichtelhaus #24

24. Dezember, Dienstag

Hallo, ich freue mich, dass Du da bist! Nun sehen wir uns heute zum letzten Mal in diesem Jahr und ich möchte Dir berichten, was heute in unserem Wichtelhaus los war.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Rosa kam heute morgen souverän ins Wohnzimmer und montierte den Briefumschlag mit der Zahl 24 vom Adventskalender ab. Sie war das letzte der Wichtelkinder in unserem Wichtelhaus, das ihr Geschenk vom Weihnachtsmann erhalten sollte.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Die kleine Greta war sehr neugierig, was sich ihre Freundin Rosa gewünscht hat.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Rosa’s Geschenk sollte neben dem Kleiderschrank liegen. Rosa spazierte dorthin.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Was denkst Du, war in der kleinen Geschenkschachtel drin?

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Unsere kleine Prinzessin hat sich eine Krone gewünscht…

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

… und bekommen!

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Plötzlich klingelte es an der Tür unseres Wichtelhauses. Ich öffnete die Tür, aber da war niemand. Dafür stand auf ein Mal in unserem Wohnzimmer ein wunderschöner Tannenbaum. Und was für ein großer!

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Clemens rief alle Kinder zusammen, um den Weihnachtsbaum zu schmücken.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Felina und ich durften als Erste unseren Lieblingsholzschmuck an den Baum hängen.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Jonas wollte unbedingt den besten Platz für seine Lieblingsholzfigur, einen Schneemann, an dem Tannenbaum finden.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Der Weihnachtsbaum war so groß, dass die kleinsten Wichtelkinder in unserem Wichtelhaus selbst mit einem Stühl die Tannenbaumspitze nicht anfassen konnten. Sie machten aber begeistert mit. Fei La feierte ihr erstes Weihnachtsfest in unserem Wichtelhaus.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Die Krone von Rosa ist nicht unbemerkt geblieben. Die kleine Greta freute sich sehr für Rosa, da sie wusste, wie sehr sich Rosa eine Krone gewünscht hat.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Hermine und Lisa waren beim Schmücken des Weihnachtsbaums natürlich auch dabei.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Johanna meinte, dass ihre neuen Schlittschuhe als Dekorationsobjekt perfekt zum Weihnachtsbaum passen würden. Warum auch nicht?

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Auch Luna und Marianne musste Clemens nicht zwei Mal zum Schmücken des Tannenbaums rufen, sie waren sofort da.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Selbst unser Timo kam aus seinem Bastellraum heraus und erzählte Marlon nebenbei über sein neues Bastelprojekt.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Ronny und Lotta hatten sehr viel Spass beim Baumschmücken…

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

… und Trudi brachte unsere Lieblingslaterne.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Josephine und Lenni machten auch gern mit…

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

…und Benni und Charly brachten sogar eines ihrer Spielzeugautos als Tannenbaumschmuck.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Marianne und Nathalie hatten auch ihren Spass. Alle Wichtelkinder aus unserem Wichtelhaus waren heute beim Schmücken des Baums beteiligt. Kein Wunder, dass unser Weihnachtsbaum sehr, sehr schön geworden ist. Gemeinsam sind wir ein Super-Team!

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Nun möchte ich Dir und Deiner Familie im Namen von uns allen wunderschöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2020 wünschen!

Adventsgeschichten Wichtelhaus 24 Dezember 2019

Schön, dass Du mit uns dabei warst! Und wer weiss, vielleicht treffen wir uns hier bald wieder?

Alles Gute wünsche ich Dir!

Herzlichst, Dein Florian.

Puppen: Rosemarie Müller

Geschichte und Fotos: puppen-und-mehr.de


Kommentare

Elke Boldrini Januar 5, 2020 um 6:36 pm

Liebe Nina
ich habe jetzt mal angefangen zu lesen…aber rückwärts
Jeden Tag werde ich nun vorbeikommen und mich an deinen Geschichten erfreuen.
Es macht ungeheuren Spaß, zu sehen, wie begeistert du mit deinen Wichteln umgehst.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *