Skip to main content

Adventsgeschichten aus dem Wichtelhaus #8

8. Dezember, Sonntag

Hallo, ich freue mich, dass Du da bist! Möchtest Du wissen, was heute im Wichtelhaus los war? Mach es Dir gemütlich, die Geschichte geht gleich los…

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Als ich heute morgen in unser Wohnzimmer kam, sah ich als erstes einen riesigen Busch von Tannenbaumästen.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Unsere kleinen Wichtelkinder konnten nicht mehr abwarten, bis der Weihnachtsbaum kommt, und haben heute früh im Wald die Tannenbaumäste gesammelt. Klar, durften sie auch Holzspielzeug anbringen – was für eine Freude für alle!

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Dann hat Marlon der kleinen Greta geholfen, den nächsten Briefumschlag von der Schnur des Adventskalenders abzumontieren.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Marlon las den Brief vor. Dieser war an Lenni gerichtet: “Liebe Lenni, Du findest Dein Geschenk im Bad. Herzlichst, W.” Darunter war ein Pferdchen gemalt. Lenni war sehr gespannt.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Im Bad entdeckte sie dann ein wunderschönes Schaukelpferd! Und es glitzerte sogar!

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Da in unserem Bad nicht so viel Platz ist, schleppten die Kinder das Pfred in das Wohnzimmer. Lenni durfte als Erste schaukeln. Es war für alle eine große Freude, ihr dabei zuzusehen.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Klar, durfte auch Greta auf dem Pfred schaukeln…

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

.. und Nanni…

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

…und auch Fei La. Benni machte sich große Sorgen, dass Fei La runter fallen könnte. Er ist nämlich heimlich in sie verliebt, unser Benni.

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Selbst die großen Wichtelkinder hatten ihren Spass mit dem schönen Schaukelpferd. Sieh mal, wie glücklich Marlon ist!

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Und am Nachmittag haben wir die zweite Kerze an unserem Adventskranz angezündet. Wie schnell rennt die Zeit – in drei Wochen ist schon Weihnachten!

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Ein Foto möchte ich Dir noch unbedingt zeigen! Das habe ich heute selbst gemacht. Schau mal, wie fasziniert unser Charly die Schneedose anschaut:

Adventsgeschichten Wichtelhaus 8 Dezember 2019

Wenn Du wissen möchtest, was bei uns im Wichtelhaus morgen passiert, komm morgen Abend hier, auf puppen-und-mehr.de, wieder vorbei. Ich freue mich bereits auf Dich!

Liebe Grüße und bis morgen,
Dein Florian

P.S. Hast Du heute auch schon den zweiten Advent gefeiert?


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *